Autoren auf dieser Homepage:

Bitte klicken Sie auf einen Autor auf dieser Liste:

































Peter Bürger

Peter Bürger, Jg. 1961, ist kath. Diplomtheologe und freier Publizist. Seine theologische Arbeit "Das Lied der Liebe kennt viele Melodien" (2001) gilt in der Diskussion um "Kirche und Homosexualität" als Standardlektüre. Im Jahr 2005 veröffentlichte er die Kriegsfilmstudie "Kino der Angst" und das Buch "Hiroshima, der Krieg und die Christen" (www.friedensbilder.de)
Peter Bürger

Briefsymbol


Zu den Texten

zurück zur Autorenübersicht












Peter Josef Dickers

Peter Josef Dickers, geb. 1938, ab 1965 12 Jahre im priesterlichen Dienst; danach Laisierung und Heirat; berufliche und persönliche Erfahrungen durch den Schuldienst am Gymnasium und an Beruflichen Schulen in den Fächern Kath. Religionslehre, Pädagogik, Jugendhilfe/Jugendrecht; interessiert an Kunst und Musik; Hobby-Schreiber von engagierten Texten über Personen und Ereignisse der Gegenwart.
Peter Josef Dickers

Briefsymbol


Zu den Texten

zurück zur Autorenübersicht












Jörg Fabricius

Jörg Fabricius, geb. 1968 in Köln, verheiratet. Zuständig für die Technik auf dieser Webseite
Jörg Fabricius

Briefsymbol


Zu den Texten

zurück zur Autorenübersicht












Probst Matthias Petersen

Matthias Petersen, geb. 1950 in Erlangen; verheiratet, 3 Kinder. Studium in Bonn, Erlangen und Kiel. Vikariat in Glücksburg, "Hilfsprediger" in Hamburg-Sülldorf. Von 1977-1988 Militärseelsorge, zunächst als Militärpfarrer in Wuppertal, später als Bordpfarrer bei der Ubootflottille in Kiel. Seit 15. Jan. 2001 Propst des Kirchenkreises Plön.
Matthias Petersen

Briefsymbol


Zu den Texten

zurück zur Autorenübersicht












Peter Sardy

Peter Sardy (geboren 1932) studierte Mathematik, Physik, Philosophie und Theologie in Ungarn und in Deutschland, war 1952-1969 Mitglied eines katholischen Ordens. 1969 trat er aus dem Dienst der Kirche aus. Er unterrichtete Mathematik und Physik an deutschen Gymnasien. Seit seiner Pensionierung (1996) beschäftigt er sich mit Fragen der Religion und Spiritualität. Im Jahr 2001 erschien sein Buch Jesus oder Paulus. Der Weg einer Befreiung. (Frankfurt a. M., Fischer & Fischer MEDIEN AG).
Peter Sardy

Briefsymbol


Zu den Texten

zurück zur Autorenübersicht












Wilhelm Weber

Wilhelm Weber, geb. 1939, Philosophie- und Theologiestudium in Paderborn, Bonn, Tübingen; Priesterweihe 1965 in Köln. 9 Jahre Kaplan in Köln-Humboldt; 10 Jahre Militärpfarrer in Faßberg, Wuppertal und Porz; 19 Jahre Gemeindepfarrer in St. Laurentius und Hl. Kreuz in Bergheim-Quadrath- Ichendorf. Seit 2003 Ruheständler in Mayen / Eifel. Mein Anliegen: Ökumene im weitesten Sinn des Wortes; persönlich verantworteter Glaube in der Kirche und dort Dialog in Freiheit.
Wilhelm Weber

Briefsymbol


Zu den Texten

zurück zur Autorenübersicht





Seite geändert am: 23.07.2017